Fango

Bei der Fangopackung wird die Muskulatur ebenfalls durch Entspannung auf die Massage vorbereitet. Dadurch wird eine wesentlich höhere Effizienz erreicht. Persönlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Wärmetherapie sehr wichtig ist.

Zusätzlich werden bei der Fango urzeitliche Meeresschlämme oder Gesteinsmehle vulkanischen Ursprungs verwendet. Diese haben eine hohe Wärmekapazität und sorgen in Verbindung mit Paraffin für wohltuende tiefgehende Wärme und Entspannung des Gewebes und der Muskulatur.

Der Fango wird auch eine heilende Wirkung auf nachfolgend aufgeführten Symptome zugesprochen, auf diese sich schon die alten Römer verlassen haben:

 

< zurück zu den Angeboten…